Letzte Veranstaltung

Grümpelturnier in der Eberthalle

Jubel, Tränen, Tore. Am Sonntag, 17.05.2015 fand in der Eberthalle von 15.15 Uhr-17.45 Uhr das durch das JuPa Schopfheim organisierte Grümpelturnier statt. Ein Turnier, bei dem insgesamt sechs Mannschaften, unterteilt in zwei Altersklassen, gegen einander spielten. Bereits in der Hinrunde behauptete sich die Mannschaft „Magic“ in der Altersklasse der ab 16-jährigen gegenüber ihrer Konkurrenz und meisterte die vier Spiele souverän. Mit 25 erzielten Toren und nur einem Gegentor zog das Team aus Simon Gsell, Sergio Cammerano, Shadi Zein, Wissam Kassem und Paolo Lupo ins Finale gegen den „FC Oldschool“ ein. Das Finale entschied „ Magic“ mit einem klaren 4:1 für sich. In der Gruppe der 12-15 jährigen stießen die nahezu ebenbürtigen „Allstars“ und die „German Predators“ aufeinander. Nach dem 10-minütigen Finale stand es 0:0, woraufhin es zum spannenden Elfmeter-Schießen kam, das die „German Predators“, bestehend aus Christian Tschalakidi, Leon Tetzlaf, Ayberk Eris, Erik Straus und Daniel Räuber, mit einem 3:5 gewannen. Die Erstplatzierten erwartete ein Gutschein, gesponsert vom „Lazerfun“ in Lörrach über zehn Freispiele. Doch auch die anderen Spieler gingen nicht leer aus. Für die zweiten Plätze der Teams „FC Oldschool“ und „Allstars“ gab es einen von der Eisdiele „Cortina“ gesponserten Eisgutschein, über „Schultüten“ gefüllt mit Süßigkeiten konnten sich „AON“ und die „Bulls“ freuen. Doch auch die Verpflegung durfte an diesem Event natürlich nicht fehlen. Hier nochmal einen besonderen Dank an Herrn Andreas Kiefer, der dem JuPa hierbei unter die Arme griff. Fairness, Teamplay, Jubel, das war das Grümpelturnier am Sonntag.

 

Katharina Maß, 21.05.2015





Aktuelle Veranstaltungen

Momentan erarbeiten wir ein neues Projekt, das in Richtung Feier/ Fest geht. Über Ideen, die auf keinen Fall fehlen dürfen, würden wir uns sehr freuen. :-)